Ev.-luth. Kirchengemeinde Wulften

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Ev.-luth. St. Aegidien-Kirchengemeinde Wulften am Harz

1520953780.xs_thumb-
Konfirmation 2018

Am 15. April wurde die erste Gruppe unser diesjährigen Konfirmandinnen und Konfirmanden in einem feierlichen Gottesdienst von Pastor Till Engelmann eingesegnet.


"Gott, ich bitte Dich für die Jugendlichen, die in diesen Wochen konfirmiert werden: Lass sie mit Ernst und mit Fröhlichkeit Ja sagen zu Dir. Lass uns gemeinsam mit ihnen deine Kirche sein. Lass uns ihnen Möglichkeiten geben zu feiern und zu gestalten. Amen"

(Quelle: evangelisch.de; Morgengebet vom 12. April 2018)
1523975191.medium

Bild: Dansberg Fotografie, Osterode-Dorste

1469962303.xs_thumb-
1523734025.medium_hor

Bild: Carl

Gelungene Premiere

Es war tatsächlich kein Aprilscherz. Der Gottesdienst am Ostersonntag fand um 6.00 Uhr morgens noch vor Sonnenaufgang statt. Vor unserer Kirche brannte ein Feuer, an dem die Osterkerze entzündet wurde. Nur mit dieser einen Kerze zogen wir in die dunkle Kirche ein, um bei einer Lichtfeier, der Tauferinnerung und dem Abendmahl dem Geheimnis der Auferstehung nachzuspüren. Nachdem es in unserer Kirche immer heller wurde, läuteten nach der Ostergeschichte dann auch die Glocken das Osterfest ein.
Im Anschluss an den Gottesdienst waren alle Besucher herzlich in unser Gemeindehaus zum gemeinsamen Frühstück eingeladen.
1520953780.xs_thumb-

ABKÜNDIGUNG DES WAHLERGEBNISSES


Bei der Kirchenvorstandswahl am letzten Sonntag sind folgende Personen gewählt worden:

1.    Goesmann, Ines                                            325 Stimmen
2.   
Carl, Astrid                                                    314 Stimmen
3.   
Ebeling, Doris                                                298 Stimmen
4.   
Diedrich-Berlin, Frank                                     223 Stimmen
5.   
Drath, Joshua                                                215 Stimmen
6.   
Zischke, Erhardt                                            174 Stimmen

 Zu Ersatzkirchenvorsteherinnen sind in folgender Reihenfolge gewählt worden:

1.    Peinemann, Annika                                       125 Stimmen
2.   
Wendler, Ruth-Ellen                                      104 Stimmen
3.   
Mißling, Uta                                                   88 Stimmen


Jedes wahlberechtigte Gemeindemitglied kann die Wahl durch begründete Beschwerde beim Kirchenkreisvorstand des Ev.-Luth. Kirchenkreises Harzer Land in Osterode anfechten. Die Beschwerdefrist endet am 26. März 2018 (24.00 Uhr).

Eine Beschwerde kann nur darauf gestützt werden, dass die Wahl nicht den gesetzlichen Vorschriften entsprechend durchgeführt worden ist, oder Handlungen, die den anerkannten Wahlgrundsätzen oder dem Wesen einer Wahl zu einer kirchlichen Körperschaft widersprechen, begangen worden sind. Über die Beschwerde entscheidet der Kirchenkreisvorstand.

 

Der Kirchenvorstand


1520953780.xs_thumb-

Die Kirchenstiftung Wulften lädt ein

Mit dem Motorrad unterwegs im Land der aufgehenden Sonne

 

Nicht viele werden die Gelegenheit und Möglichkeit haben nach Japan zu reisen. Dabei hat das Land der aufgehenden Sonne viel zu bieten, viel mehr als die Klischees wie etwa das Postkartenmotiv „Kirschblüten mit dem Fujiyama im Hintergrund“ erahnen lassen. Polizeidirektor und Motorradfan Hans Walter Rusteberg konnte das Land im fernen Osten im letzten Jahr  mit dem Motorrad bereisen und er hat seine Eindrücke in vielen eindrucksvollen Fotos festgehalten. Auf Einladung der Wulftener Kirchenstiftung wird er am Donnerstag, d. 15. März  um 19 Uhr von seiner Japanreise berichten und überraschende Einblicke in sein ganz persönliches Japanabenteuer gewähren. Die Kirchenstiftung lädt alle Interessierte ganz herzlich zum Lichtbildervortrag „Mit dem Motorrad durch Japan“ ins Tennisheim Wulften ein. Der Eintritt ist frei. Eine Spende für die Kirchenstiftung ist willkommen.

Peter Schlichting
Dokument: Japan6.pdf (PDF)
1469962303.xs_thumb-
Der neue Gemeindebrief ist online!
Dokument: Frühjahr_2018.pdf (PDF)
1469962303.xs_thumb-
1519649512.medium_hor

Bild: www.weltgebetstag.de

Herzliche Einladung zum Weltgebetstag nach Dorste

Gottes Schöpfung ist sehr gut! Weltgebetstag aus Surinam am 2. März 2018

Surinam, wo liegt das denn? Das kleinste Land Südamerikas ist so selten in den Schlagzeilen, dass viele Menschen nicht einmal wissen, auf welchem Kontinent es sich befindet.

Doch es lohnt sich, Surinam zu entdecken: Auf einer Fläche weniger als halb so groß wie Deutschland vereint das Land afrikanische und niederländische, kreolische und indische, chinesische und javanische Einflüsse. Die frühere niederländische Kolonie liegt im Nordosten Südamerikas, zwischen Guyana, Brasilien und Französisch-Guyana. Rund 90 Prozent des Landes bestehen aus tiefem, teils noch vollkommen unberührtem Regenwald. Umweltzerstörung und massiver Rohstoffabbau jedoch bedrohen die einzigartige Flora und Fauna.

Der Weltgebetstag am 2. März 2018 bietet Gelegenheit, Surinam und seine Bevölkerung näher kennenzulernen. „Gottes Schöpfung ist sehr gut!“ heißt die Liturgie surinamischer Christinnen, zu der Frauen in über 100 Ländern weltweit Gottesdienste vorbereiten. Frauen und Männer, Kinder und Jugendliche – alle sind eingeladen! Allein in Deutschland werden wieder hunderttausende Besucherinnen und Besucher erwartet.

Ein Zeichen globaler Verbundenheit sind die Kollekten und Spenden zum Weltgebetstag, die Mädchen und Frauen weltweit stärken. Neben der Arbeit von Partnerorganisationen in Afrika, Asien, Europa, dem Nahen Osten und Lateinamerika, werden mit den Geldern zum Weltgebetstag 2018 auch drei Projekte in Surinam unterstützt.

1.492 Z.m.L.z.

Lisa Schürmann, Weltgebetstag der Frauen – Deutsches Komitee e.V.

 


1469962303.xs_thumb-
1518971609.medium_hor

Bild: Kirchengemeinde

Kirchenvorstandswahl

Am 11. März 2018 haben Sie als Mitglied der Kirchengemeinde Wulften die Wahl, wer in den nächsten sechs Jahren im Leitungsgremium unserer Kirchengemeinde mitarbeiten wird.

Folgende Kandidatinnen und Kandidaten stellen sich zur Wahl:
Astrid Carl
Frank Diedrich-Berlin
Joshua Drath
Doris Ebeling
Ines Goesmann
Uta Mißling
Annika Peinemann
Ruth-Ellen Wendler
Erhardt Zischke.

Der Kirchenvorstand freut sich über Ihre Wahlbeteiligung.
1520953780.xs_thumb-
Winterkirche

Ab sofort bis ca. Anfang März finden unsere Gottesdienste wieder im Gemeinderaum "Alte Schule" statt.

Wir beginnen am kommenden Sonntag, 28. Januar, um 9:30 Uhr mit einem Gottesdienst mit Lektorin Doris Ebeling.

Weitere Termine nebenstehend und laut Tageszeitung - Kirchliche Nachrichten und Mitteilungen in unserem Schaukasten.



1469962303.xs_thumb-
Der neue Gemeindebrief ist fertig!
Dokument: Winter_2017.pdf (PDF)
1469962303.xs_thumb-

Verabschiedung von Christa Schlichtung

Mehr als elf Jahre hat Christa Schlichting die "Aegidien Singers" geleitet. Auch die Idee für die Gründung eines Gospelchores kam von ihr. Dabei war sie sich zunächst nicht sicher, ob sich so ein Projekt auch in einer kleinen Kirchengemeinde wie Wulften umsetzen lassen könnte. Doch das Interesse an dieser Musikrichtung war groß und dank der ausgebildeten Chorleiterin wurde die Qualität des Chores ständig besser und das Repertoire immer größer.

So gab es schöne Auftritte in der Wulftener Kirche, aber auch bei vielen anderen Gelegenheiten.

Besonders bemüht hatte sich die selbst leidenschaftliche Sängerin darum, dass zwei Wochenend-Workshops mit dem Dipl.-Jazzmusiker Micha Keding stattfinden konnten.

Nun wird Christa Schlichting die Chorleitung abgeben und zum Abschied werden in einem Konzert noch einmal Lieder aus den vergangenen elf Jahren zu hören sein.

Die "Aegidien Singers" würden sich freuen, wenn viele Gäste bei der Verabschiedung am 19.11.2017 um 18.00 Uhr in der Wulftener Kirche mit dabei sind.



1510766593.medium_hor

Bild: Chor

Weitere Posts anzeigen